Infos

Anschaffung eines Hundes

 

Ich möchte Ihnen Nachfolgendes ans Herz legen,  damit diese tolle Rasse nicht noch mehr zum Modehund wird.

 

Denn mittlerweile gilt der Spruch: Mein Haus, Mein Auto, Mein Rhodesian Ridgeback - so wie es leider auch bei anderen Rassen ist!!!

 

Bevor Sie sich einen Rhodesian Ridgeback ins Haus holen, informieren Sie sich bitte sehr ausführlich in Form von Literatur, Hundeausstellungen und Gesprächen mit Züchtern und Besitzern. Ihnen wird zwar erzählt werden, dass der Rhodesian Ridgeback ein Familienhund ist, aber gleichzeitig haben Sie auch noch einen Jagdund, Wachhund im Hause. Bedenken Sie auch, dass diese Rasse ein sogenannter „Spätentwickler“ ist und erst im Alter von 3 bis 3 ½ Jahren seine Reife erlangt hat. Während dieser Zeit werden Sie die Pubertät eines Rüden mehrmals erleben und bei einer Hündin ab dem 9 – 10 Monat beginnt die Läufigkeit.

Bei der Erziehung werden Sie an Ihre Grenzen stoßen, die Herausforderungen fordern Sie und den Hund. Oftmals endet es dann so, dass der Hund entweder ins Tierheim kommt oder eine der Notorganisationen, die sich dem Wohlergehen der Rasse angenommen haben, sich um ein neues Zuhause kümmern darf, nur weil Sie überfordert sind.

 

Und welche Kosten kommen auf Sie zu?

Welpenpreis beim VDH Züchter: ca. 1.800,- EUR – 2.500,- EUR

Erstausstattung des Welpen wie z.B. Halsband, Leine, Schlafplatz Tierarztkosten wie z.B. Impfungen, Medikamente und Operationen, Versicherungen, Steuer

Futter (Trockenfutter oder Frischfleischfütterung)

Hundeplatz (Welpenspiel-/Junghundestunde, Begleithund-/Familienhundprüfung) Hundetrainer wegen Erziehungsproblemen

Weitere Halsbänder, Leinen, Schlafplätze, Bekleidung für Zwei- und Vierbeiner Hundegerechte Urlaube – bitte den Hund niemals in eine Pension geben

Kauf eines hundegerechten Autos

Diese Kosten und noch einiges mehr können und werden in den nächsten 10 - 12 Jahren auf Sie zukommen.

 

Unabhängig davon, sind das Kosten -die egal ob Rassehund vom Züchter, von Notvereinen oder anderswo her - fester Bestandteil der Hundehaltung sind!

 

Zum Teil © Copyright 2013 Okondeka - abgewandelt und ergänzt durch devils-peak

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© devils-peak ab 2017 - aktuell 2018