News 2018

11. Oktober 2018

Die 4. Woche ist vorbei und wir bewegen uns wacker in der 5. Woche! Die Muckels nehmen täglich sehr gut zu und sind munter und neugierig.

Sie lernen täglich neue Dinge und ich bin begeistert, wie unerschrocken sie sind. Ob neues Spielzeug, Gegenstände, Staubsauger, laute Musik oder gar eine Kernbohrung in unserer Hauswand nebst Bagger vor der Nase. Einfach der Hammer, wie unbeeindruckt sie das alles hinnehmen und verarbeiten.

Leider konnte unsere Haus- und Hof-Fotografin Mascha diese Woche nicht bei uns sein - wir denken doll an Dich und Jeffy!

Aus diesem Grunde musste die "Omi" - also ich - ein paar Bilder machen. Ich hab sooooo wenig Zeit und bedauere es sehr. Daher erst ein kleiner Teil für Euch in der neuen Galerie der 4. Woche!

Habt ganz viel Spass beim Anschauen! Sie sind so unfassbar zauberhaft und ich liebe sie heiß und innig! Meine Muckels! <3

Unter Welpentagebuch die aktuellen Bilder! 

 

05. Oktober 2018

Nun ist schon die 3. Woche rum und die kleinen Muckels wachsen und gedeihen prächtig. 

Die 4. Woche läuft und die Herzenshunde lassen ihre kleinen Charaktere blitzen und jeden Tag ein bißchen mehr durchblicken. Alle sind agil und sehr gut auf ihren Pfötchen unterwegs. 

Sie entdecken jeden Tag ein bißchen mehr von der großen weiten Welt und das so ziemlich unerschrocken!

Tolle kleine Persönlichkeiten und ich muss sagen, ich bin jeden Tag ein bißchen mehr verliebt in sie. 

Ava Mo ist eine wundervolle, fürsorgliche Mutter - die ihre Welpen mit Hingabe hegt und pflegt. Tante Elza darf schon mal von Ferne schauen und die Lage entspannt sich zusehends.

Die Muckels hatten ihre erste kleine Fleischmahlzeit und ich muss sagen, sie waren mächtig begeistert und sehr gierig nach mehr. 

Ein wirklich wunderbare Erfahrung, für die ich unendlich dankbar bin!

 

Habt Freude beim Betrachten der 3. Woche im Welpentagebuch! Meine liebste Mascha hat es sich nicht nehmen lassen, uns wieder zu beehren und hat wieder wundervolle Bilder der Muckels geschossen! Danke dafür!

 

Bei ernsthaften Interesse an einem dieser kleinen Wunder könnt Ihr gern das Kontaktformular - hier unter Kontakt - nutzen! :o)

 

29. September 2018

Nun sind die ersten zwei Wochen mit den Muckels schon verstrichen. Die Zeit vergeht wie im Fluge. Sie wachsen und gedeihen. Die Äuglein und Ohren sind offen. Sie laufen und sind mittlerweile ziemlich agil. Aus der Welpenbox kommen Geräusche, wie aus einem Löwenkäfig. Meine Güte - können die schon Knurren, Jaulen und wie kleine Wölfe heulen. Wahnsinn! Ein breites Lächeln huscht über mein Gesicht und ich bin ein sehr glücklicher Mensch. Mit Stolz und mit großer Dankbarkeit verfolge ich das Sein und bin immer wieder erstaunt, wie instinktsicher Ava Mo sich um ihre Welpen kümmert. Sie ist förmlich über Nacht vom Pumaohrenmädchen zur Helikopter-Mutter mutiert.

Leider darf die Elzi noch nicht mit zu den Welpen, aber sie hat schon mal ein Näschen Welpenduft - ganz heimlich - mit mir zusammen genommen. Huch, war sie aufgeregt. Ganz vorsichtig hat sie den Duft von Frau Lila eingeatmet und mit großen Kulleraugen beäugt.

Ava Mo wird uns ein Zeichen geben, wenn es soweit ist. Bis dahin heißt es Geduld haben und Verständnis.

 

Meine liebste Mascha besucht uns jeden Montag und wird so einen wundervollen fotografischen Überblick/Dokumentation für uns festhalten.

Leider schaffe ich es nur sporadisch selbst Fotos von den Herzenshunden zu machen. Seht es mir nach, aber eine saubere Welpenbox und satte Welpen sind im Moment einfach wichtiger!

 

Habt ganz viel Freude beim Stöbern unter dem aktuellen Punkt Welpentagebuch! Bis ganz bald :o)

Auch findet Ihr immer wieder News auf der Seite www.o-dogs.de - die dem stolzen Vater der Welpen gehört! <3

 

10.September 2018

Die Welpen sind da!!! Da ich hier grad alle Hände voll zu tun habe, schaut doch bitte unter www.o-dogs.de.

 

September 2018

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Welpenzimmer inkl. Wurfbox etc. stehen, der 1. Auslauf steht, der 2. Auslauf ist fast fertig. Es gibt eine großartige Nestschaukel - ja, da kann man auch selbst drin schaukeln. Mein Papa hat ein tolles Gestell gebaut und so ist es höhenverstellbar und kann bis zu 100 kg tragen. Danke dafür! Es ist ganz ganz toll geworden.

Alle Decken, Laken, Handtücher etc. sind frisch gewaschen, Waage steht bereit und und und ..... Es sind unzählige Dinge, die man vorrätig haben muss.

Hier ein, zwei Bilder vom Aufbau! Auf bald!

 

August 2018

Nach großer anstrengender Fahrt haben wir nun so gut wie alles beisammen, um die Welpenstube und die verschiedenen Ausläufe aufzubauen. Danke an meine lieben Freunde Heike & Holm und Bettina & Torsten! Ich weiß das alles sehr zu schätzen und bin sehr glücklich, dass Ihr uns so sehr unterstützt und mit Rat & Tat zur Seite steht. Das beruhigt ungemein!

Auf der Fahrt haben wir natürlich noch einen Abstecher bei der La Familia gemacht! Viel viel zu kurz und dennoch tat es gut, in den Arm genommen zu werden. Danke! <3

Danke auch an den UPS-Mann, der für jeden Sch.... zu begeistern ist und uns hilft wo er kann! Und Danke auch meinem Papa, der uns auch unterstützt - trotz der Schwere im Moment, die wir zu verarbeiten haben!

Danke auch an all die lieben Menschen, die uns im Hintergrund unterstützen, auffangen und Mut zusprechen! <3

Es ist eine sehr harte Zeit für uns als Familie und die Herzenshunde sind umso mehr etwas sehr sehr Besonderes!

Jedes Daumen drücken wird mit großer Freude und von Herzen aufgesaugt! Auf weiter gutes Gelingen und das wir alle gesund und munter bleiben!

Auf bald!

 

August 2018

Der August fing für mich und meine Familie mit einem unfassbar schweren Schicksalsschlag an! Die Welt ist stehen geblieben und hat mir regelrecht den Boden unter den Füßen weggezogen. Bitte habt Verständnis, wenn ich etwas wortkarg und emotional angeschlagen bin. Es ist nichts mehr so, wie es einmal war und wird es auch niemals wieder werden! Ein Engel auf Erden hat seine Flügelchen bekommen - viel viel zu früh -  und passt nun von oben auf uns auf! Ich vermisse Dich und werde Dich immer lieben - bis zum Mond und zurück - Miss you and love you to the moon and back - nein eigentlich gar nicht zu beschreiben! Sorry <3

 

Freud und Leid liegen oft so nah beieinander und darum versuche ich hier trotzdem, Euch teilhaben zu lassen.

Die Trächtigkeit verläuft im Großen und Ganzen ohne Zwischenfälle! Wir sind bei einem Spezialisten für Geburtshilfe etc. in Betreuung und fühlen uns dort sehr gut aufgehoben. All unsere Fragen werden beantwortet, man nimmt sich Zeit für uns, passt die Termine an und ist sehr mitfühlend. Keine Selbstverständlichkeit und ich bin wirklich dankbar, dass ich mich im Vorfeld gründlich informiert habe und auch die Praxis nebst der Ärzte kennenlernen durfte!

 

Nun ist es soweit, dass ich die bestätigte Trächtigkeit mit Euch teilen darf! Wir waren am Dienstag beim Ultraschall und konnten kleine Herzenshunde sehen. Alle sind gleichmäßig gewachsen und sehen sehr schön aus. Sogar die Herzchen/Strömung konnte man sehen. Kleine Wunder und nun für mich noch mehr kleine besondere Wunder! Sie werden schon jetzt unfassbar geliebt und wir üben uns in Geduld - sie bald willkommen zu heißen!

Ich danke Euch von Herzen fürs Daumen drücken und bitte Euch, weiter gute Energie und Gedanken zu schicken! <3

Unter dem Trächtigkeitstagebuch könnt Ihr den aktuellen Stand sehen und nachlesen!

 

Juli 2018

Tja, was soll ich groß um den heißen Brei herumreden! Ava Mo's Läufigkeit war pünktlich und verläuft ohne Zwischenfälle. Neu ist für uns natürlich, dass wir nun das Hundekind testen müssen, um den besten Zeitpunkt zu erwischen. Ich hab ja immer fleißig Kalender geführt all die Jahre und das hat sich ausgezahlt. Ich kenne meine Hunde einfach doch sehr gut und so machten wir uns auf den Weg zur La Familia.
Am 12. und am 13. Juli 2018 haben sich Ava Mo und Jomo miteinander vergnügt.

Zwei wichtige Daten für mich: Am 12.07. vor 4 Jahren ist Ava Mo bei uns eingezogen und am Freitag, den 13. ist meine weltbeste Elza geboren. Also zwei perfekte Tage!
Nun müssen wir uns wieder in Geduld üben und warten bis wir ein Ergebnis in schwarz/weiß sehen können. Daumen sind fest gedrückt und wenn Mutter Natur es gut mit uns meint, werden bald kleine Herzenshunde in unserem Zuhause wuseln.

Die Neuigkeiten findet Ihr dann unter Zucht/Würfe/A-Wurf "A Family Affair"/Trächtigkeitstagebuch!
Auf bald Ihr Lieben!

 

Juni 2018

Nun haben wir sooooo lange auf die kommende Läufigkeit von Ava Mo gewartet und schwupps ist die Zeit dann doch wie im Fluge vergangen. Sie ist läufig - pünktlich, wie ein Uhrwerk.
Das Abenteuer geht also in die nächste spannende Runde! 

 

Mai 2018

Es ist wieder Einiges in der Zwischenzeit passiert!

Wir waren zum Nachkömmlingstag in Holland und haben Ava Mo's Züchter überrascht und die ganze La Familia mit eingepackt. Eine freudige Überraschung war das und ein sonniger, toller Tag mit lieben Menschen und einer tollen Nachzucht der BoJo's 2.0!

Anschließend haben wir noch einen Tag mit der La Familia von den o-dogs verbracht und schon ging es wieder nach Hause.

Dann feierten wir Ava Mo's Geburtstag und schwupps hatte auch am 13. Mai die Elzi ihren Geburtstag! 

Die Vorbereitungen laufen, die Recherchen gehen weiter, das ein oder andere Seminar wird noch belegt  und lieber Besuch kommt immer wieder mal bei uns vorbei! Das freut uns wirklich sehr und macht mich sehr stolz - da durchweg alle begeistert von den Mädchen sind! Egal, ob fremde Besucherhunde mitgebracht werden oder das Haus/Garten voller lebenslustiger und fröhlicher Menschen ist! Danke für Euer Interesse, Eure Zeit und Euren Zuspruch!

Auf ganz bald hier wieder! :o)

 

P.S. Unter dem Punkt Galerie findet Ihr wieder ein paar neue Bilder der Mädchen von unseren Streifzügen! Danke, liebste Mascha, für unsere Quality-Time, Streifzüge und die wunderschönen Bilder! Auf ein schnelles Wiedersehen!

 

März 2018

Die Zeit läuft und läuft..... Wir sind aber nicht untätig in dieser Zeit!

Kleiner Zwischenbericht zur Lage!

Im Moment sind wir schwer am recherarchieren, begutachten, kennenlernen und herausfinden - was ist oder könnte der richtige Weg für uns sein.

IAlles gar nicht so einfach! Immer wieder tauchen neue Fragen auf und diese wollen auch gut beantwortet sein. 

Es ist ein komplexes Vorhaben, was natürlich auch weiterhin gut behütet wachsen soll und wird. Das fängt beim richtigen Tierarzt an, Betreuung bei den Vorbereitungen bis hin zur Geburtsbegleitung und anschließenden Welpenversorgung, Ernährung, Impfthema etc. 

Je mehr man recherchiert, umso mehr stellt man in Frage und sucht nach guten Lösungen! 

Wir sind auf einem guten Weg und freuen uns auf weitere Kontaktaufnahme, wenn Ihr an einem unserer Herzenshunde interessiert seid!

Auch wird es hier immer wieder kleine Zwischenberichte geben! Schaut einfach wieder vorbei! Dankeschön :o)

 

Januar 2018

Es ist soweit - eines meiner/unser größten Abenteuer beginnt!

Am Anfang war da ein Wunsch, mehr nicht! Dann kam eine lange Phase der Vorbereitung! Untersuchungen, Ausstellungen, Prüfungen, Weiterbildungen und und und .... Am Ende der Vorbereitung ist nun alles geschaffen, was in meinen Händen lag! Nun liegt es in den Händen von Mutter Natur, ob sich mein/unser Herzenswunsch erfüllt!

Ich möchte Euch nicht länger auf die Folter spannen, Taaaaadaaaa JAAAAA, es soll unseren ersten Wurf im Kennel Devils Peak geben und ich bin so unfassbar glücklich, dass ich hiermit bekannt geben darf: Mein Schokohund Jomo und mein Pumaohrenmädchen Ava Mo werden sich im Sommer 2018 trauen und uns hoffentlich im Herbst 2018 gesunde Welpen schenken.

Mehr Infos findet Ihr unter Zucht oder auch auf der Seite www.o-dogs.de! Klickt Euch einfach in Ruhe durch und bei Fragen, einfach melden! Dankeschön 

 

P.S. Wer mich kennt, weiß das mich diese Collage schier in den Wahnsinn getrieben hat - ICH und Photoshop - wir werden nie nicht die besten Freunde werden! Ich bin halt doch eher der Reality-Knipser und das ist auch gut so! *schmunzel*

 

Januar 2018

Die Galerie der Mädchen hat noch ein paar neue Bilder aus dem Jahr 2017 erhalten und nun schauen wir gespannt ins neue Jahr 2018. Ich werde hoffentlich in Balde wieder eine Kamera zur Verfügung haben, um einfach die echten, nicht perfekten Momente für die Ewigkeit einfrieren zu können! Daumen drücken angesagt! DANKESCHÖN :o)

 

 

Januar 2018

Als erstes möchte ich Euch allen ein gesundes neues Jahr 2018 wünschen! 

Es gab gleich drei Glückskekse in diesem Jahr und zwar von der lieben Nora und dem lieben Stephan! Und was soll ich Euch sagen, deren Inhalte versprechen nur Gutes und darum lasse ich Euch nun daran teilhaben:

 

1. Manchmal muss man etwas eigennützig sein! - Das fällt mir bisweilen doch sehr sehr schwer, aber ich arbeite hart daran!

2. Hoffnung, ist wie der Zucker im Tee. Auch wenn sie klein ist, versüsst sie alles. - Ganz wundervoll, ich liebe Zucker! :o)

3. Bei Deinem Vorhaben wird alles gutgehen! - Einfach großartig und ich bin so wahnsinnig gespannt auf "unser" Vorhaben"!

 

Schaut immer mal wieder vorbei und vielleicht gibt es schon ganz bald wieder Neuigkeiten! Alles Liebe bis dahin! 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© devils-peak ab 2017 - aktuell 2018