News 2022

Und wieder startet ein neues Jahr! 

Auf in neue Abenteuer und bleibt alle gesund!

Eure Fritzi

 

April 2022

 

25. April 2022 - Happy happy birthday, mein wundervolles Pumaohrenmädchen!

Ganze 8 Jahre bist Du heute und doch verrückt, wie eh und je! Bleib einfach so wie Du bist und vor allen Dingen weiterhin gesund und munter!

Du bist mein Schatten, mein Muttikind, des Vaters Sabberminimi, die beste Ziehtante für die RaKäthe, meine Seelentrösterin und einfach ein ganz zauberhaftes Wesen!

Danke, dass Du in guten und in schlechten Tagen immer bei mir bist und wir uns gegenseitig trösten und Halt geben!

Heute feiern wir, eigentlich wie jeden Tag - denn jeder Tag ist ein besonderer Tag und muss genossen werden!

Happy happy birthday, mein wundervolles Pumaohrenmädchen!

 

März 2022

 

Nun läuft die Zeit und wie schnell ist sie vorbei und unwiederbringlich!

Die kleine RaKäthe Bach hat ihre eigene Seite bekommen und wird nun ganz offiziell Mitglied der La Familia.

 

Auch haben wir nach all dem Kampf und der großen Trauer eine kleine Auszeit genommen und waren mit dem Rest der La Famila an der rauhen Nordsee in Dänemark.

RaKäthes erster richtiger großer Urlaub und dann auch noch mit den großen Jungs. Toll hat sie das gemeistert und wir haben versucht, wieder etwas Luft zu bekommen.

Das fällt noch immer unfassbar schwer, aber auch die Dankbarkeit bleibt nicht auf der Strecke! Dennoch ist es nicht einfach, sich neu zu sortieren und das Vermissen - ist einfach der schwierigste Part daran.

 

Nun blicken wir voller Hoffnung nach vorn und das Gestern bleibt tief im Herzen verankert und hat einen ganz ganz besonderen Platz!

 

Januar 2022

 

Das Jahr hat kaum begonnen, den Versuch des Aufstehens unternommen und dann der nächste Schlag....

2021 war eine Katastrophe und 2022 hat nicht minder begonnen! Ein weiterer Abschied, der mir das Herz erneut gebrochen hat!

Es heißt nun komplett neu sortieren und starten - das Vergangene nicht vergessen, sondern versuchen - mit einem Lächeln daran zu denken - an all die wundervollen Erinnerungen. Die kann einem niemand nehmen!

Wenn ich Kraft gefunden habe, werde ich irgendwann einen Post dazu verfassen! Im Moment schaffe ich es nicht! 

 

 

Die letzte Träne

 

Da liegst Du nun, im Tränenmeer, Deine Augen müd' und leer,

Du hast Dich still dem Leid  ergeben und träumst von einem leichten Leben....

 

Von einem Leben ohne Sorgen, ohne Angst vor'm nächsten Morgen....

Von den Zeiten, die mal waren, von all den unbeschwerten Jahren....

 

Wie konnte sowas nur passier'n? Wie kann man so den Halt verlier'n?

Du weißt nicht mehr wie es geschah.... Auf einmal war sie einfach da....

 

Diese tiefe Traurigkeit.... Sie hüllt Dich in ein graues Kleid....

Dein Körper meldet sich mit Schmerz, wild und rasend klopft das Herz....

 

Im Kopf erlebst Du ein Gewitter.... Die letzte Träne war so bitter....

Sie hat die Wunden zwar bedeckt, aber arg nach Furcht geschmeckt.

 

Es bebt und zittert in Dir drin, Du liegst ganz ruhig und nimmst es hin....

Willst warten, ja, auf was auch immer.... Irgendwie wird's täglich schlimmer....

 

Das Tränenmeer ist groß und weit und so schwimmst Du mit der Zeit,

in alten, starken Emotionen.... Nein, sie werden Dich nicht schonen....

 

Du sollst sie fühlen, nimm sie an, so gut wie man es eben kann....

Weine ruhig, doch gib nicht auf, lass den Tränen freien Lauf....

 

Nach jedem Meer erblickt man Land! Komm', ich reich Dir meine Hand....

Wisse, Du bist nicht allein.... Und irgendwann wird's besser sein....

 

Copyright by Doreen Kirsche

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© devils-peak ab 2017 - aktuell 2022